Den Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis sowie ggf. die Zusatzblätter für das Begleitete Fahren ab 17 Jahren bekommst du deiner Fahrstil-Filiale. Diese füllst du aus und bringst sie zusammen mit deinem

  • Personalausweis
  • Nachweis über die Teilnahme lebensrettender Sofortmaßnahmen
  • Sehtest (nicht älter als 2 Jahre)
  • Lichtbild
  • Antragsgebühren (siehe Antrag unten)

zu Führerscheinstelle Dresden Hauboldstraße 7, 01239 Dresden.

ACHTUNG!!! Neue Anordnung zu Erste Hilfe-Kursen

Seit dem 22. Oktober 2017 muss bei einem Antrag auf Erteilung, Erweiterung oder Neuerteilung einer Fahrerlaubnis in jedem Fall ein Nachweis über eine Schulung in Erster Hilfe (9 Unterrichtseinheiten) nach § 19 Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) vorgelegt werden.

“Alte” Nachweise über eine Schulung in Sofortmaßnahmen am Unfallort (8 Unterrichtseinheiten) können nicht mehr anerkannt werden.